Marionettentheater im Neuen Blarer

SATIRISCH - HUMORVOLL - SEHENSWERT

"Die Drahtzieherinnen" - ein Stuttgarter Marionettentheater spielen für Leute von 14 bis 114 Jahren

 

Emmer isch ebbes….

Alltagsgeschichten durch die Brille der schwäbischen Familie Klemmerle - aktuell und live.

Sie erleben die schwäbische Familie Klemmerle, wie sie die kleinen Tücken des Alltags mit List und Charme meistert.

Dabei geht es um Themen wie Reisen, Energie und vieles mehr.

Das szenische Programm ist eine Revue mit Musik aus Satire und Wirklichkeit von gestern für morgen zum Lachen und Nachdenken.

Die Drahtzieherinnen machen alles selbst: von den Texten bis zur Musik,

von den Marionetten bis zu den Kulissen – eine eigene kleine Welt!

Dauer der Vorstellung ca. 75 Min. ohne Pause

Ort: Gemeindehaus Am Blarerplatz - Lemppsaal

Beginn: 19:30 Uhr

Eintritt: 15 EURO, ermäßigt 8 EURO, Kulturpass frei

Reservierung erforderlich unter Tel.: 0711-381727 oder mail@remove-this.kulturamrande-es.de

zum Seitenanfang