Marla: Zypressengesänge oder ...

... ich will Gesang, Spiel und Tanz!

Rezitations- und Liederabend.

Marla erzählt von Engeln und schönen Jünglingen, von großen schwarzen Vögeln, Raben und nur am Rande von jenem hässlichen Gerippe, das erst seit Pestzeiten in unseren Breiten Sinnbild für den Gevatter Tod ist …

Lieder und Texte zwischen Leben und Sterben mit Marla am Akkordeon.
Lieder und Chansons von Reinhard Mey, Ludwig Hirsch, Jacques Brel, Klaus Hoffmann, ein afrikanisches Lied, jiddische und englische Lieder
sowie Texte von Friedrich Hebbel, Hermann Hesse, Antoine de Saint-Exupéry und vielen anderen bieten einen spannenden, aber auch kontemplativen Rezitations- und Liederabend.

Fr. 16. November 2012,
20:00 Uhr