Theaterprojekt „Fidelio – ein Theaterstück“

Seit März dieses Jahres arbeiten unter der Regie von Werner Bolzhauser vom Verein Kultur am Rande 10 Langzeitarbeitslose in dem Theaterprojekt „Fidelio – ein Theaterstück“.  Dies wurde durch eine Kooperation zwischen der ARGE Job-Center Landkreises Esslingen, dem Verein Kultur am Rande und dem Sozialunternehmen Neue Arbeit Stuttgart gGmbH möglich. Die Theaterarbeit, die der Verein Kultur am Rande in die Kooperation einbringt, ist der kreative Handlungsraum, der von den Teilnehmern Teamarbeit, Ausdrucksmöglichkeit, Empathie und Durchhaltevermögen abverlangt.

Es ist ein Theaterstück mit viel Musik entstanden, das sich mit Ludwig van Beethovens Oper „Fidelio“  auseinandersetzt. Zustände wie Gefangensein und Ausgrenzung in der Oper wie auch im Alltag von  Langzeitarbeitslosen, aber auch ein Ausbrechen in eine irgendwie geartete Freiheit, sind die Themen des Theaterstückes. Immer wieder wechselt die Handlung zwischen der Opern- und der Alltagsebene. Die Oper endet schließlich in der Befreiung Florestans, während die Arbeitslosen ein anderes Schicksal ereilt.

Uraufführung:
Sa 22. Sept. 2007 um 19:30 Uhr


Weitere Aufführungstermine:
Fr 28. Sept. 2007 und Sa 29. Sept. 2007, jeweils um 19:30 Uhr

 

Aufführungsort:
Ehemalige Lagerhalle der Firma Berner
(Nähe Bahnhof Esslingen)