Vortrag von Mission Lifeline: Nehmen und Geben

Trommelmusik von Flüchtlingen zum Auftakt

Zwei bis drei Flüchtlinge aus Afrika mit Traditionellen Trommel-Songs aus Ihrer Heimat

 

Persönliche Vorstellung der Mission Lifeline e.V. aus Dresden

Vortrag mit Bildern & Filmen über die Ehrenamtliche Arbeit auf dem Mittelmeer

 

Offenes Mikrofon für das Publikum

Besucher stellen Fragen - Mission Lifeline Mittarbeiter beantworten

 

Angeboten wird nebenbei:

Afrikanische Speisen aus Kamerun, Ghana. Togo und Gambia

Info Tisch von Mission Lifeline e.V.

Zum Ausklang Reggae Musik mit ReggaeDaddy Dj Mombo

 

Persönliches über den Veranstalter

Seit 23. August 2016 habe ich, Wolfgang Pasa 58 Jahre alt, bekannt als ReggaeDaddy DJ Mombo, den solidarischen Kampf zur Unterstützung der privaten Seenotrettungsorganisationen, die im Mittelmeer gegen das Massensterben der in Seenot geratenen Flüchtlingen kämpft, aufgenommen.

 

Spinnerei, Beginn 19 Uhr

 

 

Termine/Mitwirkende

 

Samstag, 22.12.2018 um 19 Uhr