horst wöhrle tierisch konstruktiv

 

horst wöhrle zeigt eine auswahl seiner konstruktiven tiere –

farbpapiercollagen, die ihren formalen reiz, ja ästhetischen witz

vor allem aus dem hohen grad ihrer abstraktion beziehen.

vernissage am so., 25. 11. 2018, 18 uhr

unter anderem mit der aufführung der groteske

von horst wöhrle  - „maskerade“ (als die

menschen tatsächlich einmal ernsthaft zurück

ins paradies wollten...)

 

spinnerei

kultur am rande e.v.

maille 3

73728 esslingen

 

25. 11. bis 9. 12. 2018

geöffnet jeweils fr./sa./so. 18 bis 20 uhr

 

 

Termine/Mitwirkende
Beginn - wenn nicht anders vermerkt - um 20 Uhr

 

Vernisage: 25. November

bis 9.  Dezember 2018

jeweils fr./sa./so. 18 bis 20 Uhr