Poetry: Theresa Hahl

 

Die Poetry Slam Ikone aus Hamburg packt einen Koffer der Geschichten aus
und lässt das Publikum durch ihr poetisches Gepäck stöbern.
Theresa Hahl ist eine Lyrikerin und Spoken Word Artistin aus Hamburg.
Ihren Bühnenanfängen in der Poetry Slam Szene ist die gebürtige
Heidelbergerin längst entwachsen. Was man von der Poetry Slam Szene
nicht behaupten kann, denn Theresa Hahls Arbeit ist derart stilprägend
für das Format, dass sie die wohl am häufigsten imitierte Slam Poetin
ist. Dabei ist sie ein Unikat und ihre Stücke sind ein Kleinod der
deutschsprachigen Literatur.
Theresa Hahl nimmt das Publikum mit auf eine Reise durch die Welt der
Lyrik In vielen Facetten begeistert sie durch ihre bildreiche
Beschreibung, ihre kleinen Schmunzler und die großen Gedanken, hinter
den einzelnen Worten.
Ihr Requisit ist dabei eine Lyrik-Jukebox. Mit diesem kleinen Koffer,
den sie als Wohnzimmer weitreichender Geschichten aufklappt, kämpft
Theresa Hahl gegen den Alltag und für eine Neuverzauberung der Sprache.
Für Poetry Slam Fans, Literatur- und Lyrikliebhaber ist das ein
Pflichttermin, für alle andern ist´s "bloß" beeindruckend schön.

Spinnerei, Maille 3, Esslingen Beginn 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr Eintritt: 10 € / 7 € ermäßigt. Kulturpass frei

 

 

Termine/Mitwirkende
Beginn - wenn nicht anders vermerkt - um 20 Uhr

 

Do, 5. Oktober 2017