Mitglieder

Der Verein versteht sich nicht als exklusive Vertretung der Ausgegrenzten.

Seine Mitglieder kommen aus allen Gesellschaftsschichten. Vom Obdachlosen bis zum freischaffenden Künstler findet sich alles, was sich in unserer Gesellschaft halt auch findet.

Auch die aktiven Akteure sind längst nicht mehr nur
aus dem Berbermilieu zu finden.

Allen gemeinsam ist soziales Engagement und Mut zur Berührung mit den Rändern unserer Gesellschaft.
Diese wichtigen Punkte sind in der Satzung des Vereins zementiert.

Der Verein will nicht zum Verein der Schickeria werden, in dem die Ränder der Gesellschaft nur noch Vorzeigeobjekte sind, aber nichts mehr zu sagen haben.

Wer Mitglied werden will, um in zu sein oder um eine soziale Badehose vorzeigen zu können, hat Pech gehabt.


Mitessen kann nur, wer auch mitkocht.

Dorothee Schneidereit
Michael Schneidereit
Werner Bolzhauser
Hans Ulrich
Rkainer Wochele
LA