Mängeleksemplare - Slam- und Leseshow.

 

Vier herausragende Wortkünstler laden zu einer aufrichtigen Revue der Fehlbarkeiten. Nikita Gorbunov (Poetry Slam- und Liedermacher), Lena Hofhansl (Punk-Autorin), Marius Loy (Bühnen-Poet) und Nik Salsflausen (Storyteller) präsentieren sich als literarisches Ensemble, das die Glanzstunden und Niederungen der Menschlichkeit erforscht. In knackigen Slam-Stücken und pointierten Erzählungen, in warmer Lyrik aber auch in Improvisationen und kantigem Gesang verbindet die Show das Tempo von Poetry Slam mit der Tiefe von literarischem Kabarett. Dabei werden die vier "Mängeleksemplare" von ausgewählten Gästen unterstützt.

Zu Gast im Mai: Andivalent. Der in München aufgewachsene und in Mannheim lebende Humorist Andivalent gehört zu jenen Künstlern, die aktuell Satire in deutscher Sprache anführen. Und Kennern sei verraten, dass Andi so eine Art Urvater des dichten Lesebühnenstyles ist, der gerade alles abräumt. Unter all den Comedy Karate Kids ist Andi der Mister Miyagi: Denn niemand kann wie er (Pointen) auftragen und (damit Fressen) polieren.

Beginn 20 Uhr (Einlass 19 Uhr)
Eintritt: 10 €/7 € ermäßigt – Kulturpass frei

 

 

 

Termine/Mitwirkende
Beginn - wenn nicht anders vermerkt - um 20 Uhr

 

Do, 04. Mai 2017 um 20 Uhr (Einlass 19 Uhr)