Feierabendkonzert mit "OLDSEED"

 

Oldseed gilt als Antiheld des Indie-Folk oder das Gegenteil von Pop. Dem seit einigen Jahren in Deutschland lebenden Kanadier Craig Bjerring gelingt das, wofür andere ein Orchester brauchen. Er berührt seine Zuhörer auf eine ehrliche Art und Weise, weil seine Musik eine Wahrheit vermittelt, der man glaubt. Oldseed hat bisher sieben Alben veröffentlicht und seine Bühne mit Musikgrößen wie Lambchob, Shearwater und Howe Gelb geteilt.

 

 

Termine/Mitwirkende
Beginn - wenn nicht anders vermerkt - um 20 Uhr

 

Freitag, 17. Februar